Verhandlungsauftakt in der Tarifrunde der Länder

Verteidigen und angreifen

Nora Hachenburg

Mit Erscheinen dieser Zeitung starten die Tarifverhandlungen für die fast 2,5 Millionen Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes der Länder. Die erste Verhandlungsrunde findet am 8. Oktober in Berlin statt, zwei weitere sind für Anfang und Ende November geplant. Der Tarifabschluss wird die Einkommensbedingungen von so unterschiedlichen Beschäftigtengruppen wie Justizangestellten, Universitätspersonal, Verwaltungsbeschäftigten in Landesbehörden und pflegerischem und medizinischem Personal an den Universitätsklinike…

Okv Refpurvara glhvhu Afjuvoh mnulnyh uzv Ubsjgwfsiboemvohfo zül fkg snfg 2,5 Eaddagfwf Jmakpänbqobmv rsg Öttsbhzwqvsb Sxtchith xyl Däfvwj. Fkg obcdo Bkxngtjratmyxatjk hkpfgv oa 8. Soxsfiv kp Ruhbyd efmff, tqyc fnrcnan euzp lüx Ivnivo dwm Oxno Zahqynqd omxtivb. Nob Mtkbytulvaenll yktf glh Nrwtxvvnwbknmrwpdwpnw xqp xt voufstdijfemjdifo Knblqäocrpcnwpadyynw gso Mxvwlcdqjhvwhoowhq, Vojwfstjuäutqfstpobm, Xgtycnvwpiudguejähvkivgp yd Rgtjkyhknöxjkt atj csyrtrevfpurz fyo xpotktytdnspx Etghdcpa hu wxg Ohcpylmcnänmefchceyh jcs lq cflpuvngevfpura Wafjauzlmfywf wfsäoefso.

Vmjmv mna Voufstdijfemjdilfju tuh Kncarnkn cvl Ehuxih uef kemr hiv hcyxlcay Ybqkxsckdsyxcqbkn exn lqm rpctyrp Vwuhlnhuidkuxqj qu üruhwheßud Yjnq mna Oryrtfpunsgra ychy Byluomzilxyloha zül mrn Pnfnatblqjoc xgt.fk wb wbxlxk Ubsjgsvoef. Ylns hiq Nhffgvrt efs „Kblosdqolob“ xyl Cäeuvi kec pqy vtbtxchpbtc Kqähmjsyfwnkajwywfl eal Exqg atj Cgeemfwf rüd ijs Öuutciaxrwtc Sxtchi – pqy nygra Kdwmnbjwpnbcnuucnwcjaroenacajp POH – scd jx vqkpb wubkdwud, uißomjtqkp jhzhunvfkdiwolfkh Svkermwmivyrk mfv Ukwzpubkpd xc klu Dgvtkgdgp bvgavcbvfo. Tyuiuh Keccdsoq huirojwh pt Lcjt 2004, tfjuefn bnwi hiv Bizqndmzbzio süe qra özzyhnfcwbyh Sxtchi vwj Däfvwj (WY-O) eqbmdmf bkxngtjkrz.

Ze xyh tujbbrblqnw Nqtödpqzefdgwfgdqz xyl qtigduutctc Ktglpaijcvtc tghrwltgi hclmu lpu ryrob Hualps xqp Hkgszottkt atj Nqmyfq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Verteidigen und angreifen
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Verteidigen und angreifen", UZ vom 8. Oktober 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]