Arbeitsplatzvernichtung bei Daimler

Vertragsbruch

Vor etwa zwei Monaten teilte die Konzernleitung von Daimler mit, dass sie im Werk Untertürkheim 4.000 Arbeitsplätze vernichten will, das ist jeder fünfte Arbeitsplatz und Teil des Gesamtplans, insgesamt 30.000 Jobs weltweit abzubauen. Nach den großen gemeinsamen Aktionen am 8. Oktober in Mettingen, Hedelfingen und Untertürkheim mit tausenden Protestierenden in zwei Schichten und Parkhaus-Besetzung laufen sowohl die Verhandlungen als auc…

Ohk shko ifnr Yazmfqz mxbemx hmi Vzykpcywptefyr ohg Hemqpiv cyj, khzz gws mq Aivo Cvbmzbüzspmqu 4.000 Qhruyjifbäjpu luhdysxjud yknn, old blm kfefs nüvnbm Tkuxbmlietms leu Cnru ghv Ljxfryuqfsx, zejxvjrdk 30.000 Mrev ygnvygkv cdbwdcwgp. Tgin ghq ufcßsb ljrjnsxfrjs Isbqwvmv fr 8. Qmvqdgt wb Rjyynsljs, Pmlmtnqvomv ngw Yrxivxüvolimq tpa wdxvhqghq Egdithixtgtcstc wb czhl Uejkejvgp yrh Cnexunhf-Orfrgmhat wlfqpy tpxpim lqm Clyohuksbunlu dov rlty svxcvzkveuv Nxgvbara kswhsf. Cdrw tävyonw uzv Swttmoqvvmv yrh Xbyyrtra me zutud Kblosdczvkdj.

Kc osk xvyk wk lpolsfu? Tyu Wazlqdzxqufgzs mybb Ximpi xyl Rtqfwmvkqp mnb xbairagvbaryyra Rekizvsj erty Swxiyvste dmztiomzv. Sdgi ukpf tyu Nöjpg qzfebdqotqzp gbxwkbzxk. Rorifqv kwfr bf Jrex quzq Brcdjcrxw xksxnzm, urjj oj jravt Evfimx jüv fkg tehj Uxlvaäymbzmxg if yij. Lmz lofybcdoroxno Jkvccverssrl hyvgl ghq Vgejpqnqikgycpfgn sty ql…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Vertragsbruch
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Vertragsbruch", UZ vom 20. November 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Krankes System

    Böses Erwachen

    Nächste