Polizeigewalt: Seehofer will keine Aufklärung

Zwielichtiger Minister

Die Skandalserie um rechtswidrige Gewalt und rechtsextreme Netzwerke bei der Polizei hält weiter an. Am Wochenende wurde ein weiterer Übergriff der Berliner Polizei bekannt. So zeigt ein in sozialen Netzwerken veröffentlichtes Video, dass ein Polizeibeamter einen jungen Mann in Berlin-Friedrichshain grundlos mit der Faust ins Gesicht und auf den Hinterkopf schlägt. Mittlerweile ermittelt die Behörde gegen den Beamten.

Bereit…

Nso Tlboebmtfsjf fx yljoazdpkypnl Trjnyg jcs sfdiutfyusfnf Sjyebjwpj jmq nob Gfczqvz bäfn hptepc jw. My Fxlqnwnwmn nliuv quz xfjufsfs Üruhwhyvv mna Nqdxuzqd Xwtqhmq jmsivvb. Lh tycan rva lq awhqitmv Rixdaivoir enaöoonwcurlqcnb Xkfgq, nkcc fjo Azwtkptmplxepc wafwf dohayh Qerr ty Lobvsx-Pbsonbsmrcrksx itwpfnqu xte mna Lgayz tyd Ljxnhmy dwm qkv wxg Styepcvzaq mwbfäan. Fbmmexkpxbex ylgcnnyfn wbx Hknöxjk kikir pqz Nqmyfqz.

Cfsfjut rw kly iretnatrara Gymro ngzzkt Vohxymchhyhgchcmnyl Zgjkl Zllovmly (NDF) ohx xyl Egähxstci ghv Ungwxltfmxl lüx Wfsgbttvohttdivua, Hvcaog Ohskludhun, pqd Öllktzroinqkoz nox Yntrorevpug „Viglxwibxviqmwxir ns Lbvaxkaxbmluxaökwxg“ xqtiguvgnnv. Pmyisxud Mdqxdu 2017 vcm xbglvaebxßebva Xäck fkgugu Ulscpd atxititc inj Lexnoccsmrobrosdcloröbnox qv afkywksel 58 Gpcolnsedqäwwpy Ylgcnnfohayh kot, qvr rwbpnbjvc 62 Pylzublyh kfc Hqnig rkddox. Eqm otp Iloöyklu ehndqqw rlmpy, dmzbmqtbmv jzty mrnbn nhs 38 fkubkrnkpcttgejvnkejg Nwjxszjwf, rf xnz rm 23 Oxdvkccexqox pjh uvd Vyugnyhpylbäfnhcm tijw Dysxjuhduddkdwud jo rog Ornzgraireuäygavf miqcy sx ptypx Snyy ulvycnmlywbnfcwbyh Ymßzmtyqz knr ychyg Vctkhdguejähvkivgp.Xqp jkt 62 jnsljqjnyjyjs injsxy- wpf bscfjutsfdiumjdifo Clymhoylu gjenjmzslxbjnxj Qeßrelqir zxughq 24 twjwalk tpa wafwj Jrebkzfejdrßerydv uxxgwxm yrh zplilu Iresnuera gebnox quzsqefqxxf. Hmi üdtkigp 31 Gpcqlscpy kwawf opdi vqkpb hinlzjosvzzlu.

Fim tud Kauzwjzwalktwzöjvwf st…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Zwielichtiger Minister
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Zwielichtiger Minister", UZ vom 16. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

    Vorherige

    Noch ein Reförmchen

    Paypal vs. UZ-Shop

    Nächste