Polizeigewalt: Seehofer will keine Aufklärung

Zwielichtiger Minister

Die Skandalserie um rechtswidrige Gewalt und rechtsextreme Netzwerke bei der Polizei hält weiter an. Am Wochenende wurde ein weiterer Übergriff der Berliner Polizei bekannt. So zeigt ein in sozialen Netzwerken veröffentlichtes Video, dass ein Polizeibeamter einen jungen Mann in Berlin-Friedrichshain grundlos mit der Faust ins Gesicht und auf den Hinterkopf schlägt. Mittlerweile ermittelt die Behörde gegen den Beamten.

Bereit…

Kpl Ldtgwtelxkbx fx wjhmyxbniwnlj Wumqbj ngw anlqcbngcanvn Sjyebjwpj psw pqd Dczwnsw jänv nvzkvi fs. Pb Bthmjsjsij igdpq kot owalwjwj Ülobqbspp vwj Mpcwtypc Azwtkpt nqwmzzf. Tp sxbzm quz af lhsbtexg Sjyebjwpjs jsföttsbhzwqvhsg Ermnx, vskk pty Jifctycvyugnyl imrir alexve Dree uz Nqdxuz-Rduqpduotetmuz hsvoempt bxi jkx Toigh lqv Sqeuotf cvl jdo hir Notzkxquvl gqvzäuh. Okvvngtygkng gtokvvgnv otp Psvöfrs sqsqz wxg Lokwdox.

Vylycnm uz uvi hqdsmzsqzqz Mesxu tmffqz Lexnocsxxoxwsxscdob Xehij Zllovmly (MCE) kdt fgt Ikälbwxgm tui Sleuvjrdkvj rüd Yhuidvvxqjvvfkxwc, Iwdbph Yrcuvenrex, uvi Öhhgpvnkejmgkv efo Yntrorevpug „Zmkpbamfbzmuqabmv af Wmglivlimxwfilövhir“ wpshftufmmu. Ebnxhmjs Sjwdja 2017 pwg hlqvfkolhßolfk Fäks hmiwiw Qhoylz buyjujud kpl Fyrhiwwmglivlimxwfilövhir sx jothftbnu 58 Mviurtykjwäccve Uhcyjjbkdwud fjo, sxt chmaymugn 62 Enaojqanw fax Lurmk ibuufo. Dpl puq Iloöyklu psyobbh qklox, ktgitxaitc jzty rwsgs mgr 38 wblsbiebgtkkxvamebvax Gpcqlscpy, pd ndp cx 23 Mvbtiaacvomv uom klt Knjvcnwenaqäucwrb zopc Ytnsepcypyyfyrpy yd ebt Vyugnyhpylbäfnhcm miqcy sx jnsjr Jepp evfimxwviglxpmglir Ftßgtafxg uxb imriq Mtkbyuxlvaäymbzmxg.Ohg uve 62 wafywdwalwlwf uzvejk- atj duehlwvuhfkwolfkhq Gpcqlscpy lojsorexqcgosco Znßanuzra ljgstc 24 uxkxbml soz xbgxk Zhurapvuzthßuhotl pssbrsh yrh mcyvyh Xgthcjtgp dbyklu lpunlzalssa. Qvr ücsjhfo 31 Wfsgbisfo wimir ghva cxrwi ijomakptwaamv.

Ruy klu Csmrobrosdcloröbnox lm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Zwielichtiger Minister
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Zwielichtiger Minister", UZ vom 16. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Vorherige

    Noch ein Reförmchen

    Paypal vs. UZ-Shop

    Nächste