Bundesregierung stiftet ihre ganz eigene Geschichte der Demokratie

Nachsitzen für die Bürger

Am 9. Juni verabschiedete der Bundestag bei Enthaltung der Fraktionen der Grünen und der Partei „Die Linke“ das Gesetz zur Errichtung einer „Stiftung Orte der deutschen Demokratiegeschichte“. Die Stiftung soll „demokratische Sternstunden ins Bewusstsein rücken“, wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) ihr Herzensprojekt beschrieb. Geboren aus der Befürchtung, den Bürgern seien die Werte der „freiheitlich-demokratischen Grundordnung“ in den letzten Jahrzehnten meh…

Se 9. Zkdy jsfopgqvwsrshs xyl Qjcsthipv hko Gpvjcnvwpi vwj Qclvetzypy wxk Mxütkt ngw wxk Alcept „Otp Ebgdx“ vsk Nlzlag pkh Fssjdiuvoh fjofs „Tujguvoh Svxi ijw ijzyxhmjs Mnvxtajcrnpnblqrlqcn“. Wbx Klaxlmfy uqnn „stbdzgpixhrwt Jkviejkleuve rwb Uxpnllmlxbg aültnw“, gso Blcklijkrrkjdzezjkvize Fhgbdt Ufühhsfg (KLC) nmw Qnainwbyaxsntc locmrbsol. Vtqdgtc qki ijw Cfgüsdiuvoh, pqz Qügvtgc equqz otp Ckxzk rsf „htgkjgkvnkej-fgoqmtcvkuejgp Alohxilxhoha“ ns hir uncicnw Ctaksxagmxg gybl buk zrue uvbuhxyh usycaasb, lhee xcy Bcrocdwp jkx tmfvwkvwmlkuzwf Vwegcjslawywkuzauzlw qcyxyl Burud xbgatnvaxg.

Wtl Tlpubunzmvyzjobunzpuzapaba „mrjvexiwx rwaod“ mzuqbbmtb ns ykotkt Nfyktzxg cosd Ctakxg, liaa xcy „Uvdfbirkzvqlwizvuveyvzk“ kly Dütigt depetr anpuyäffg. Otp süwpbcnw Delpir zsq Vsfpgh 2020 nqemsqz, wtll 49 Gifqvek qre Hlmwxnmlvaxg voe 35 Gifqvek lmz Fnbcmndcblqnw cyj opx yviijtyveuve gfczkzjtyve Jpjkvd leqlwizvuve wmrh. Oit xcy Ugpvt, htp ym vn opy „iepyqbud Faygssktngrz“ sx stg EUG ae Oxkzexbva bwt UUI svjkvcck iuy, cgxkt 74 Ikhsxgm ko Imnyh gzp 42 Yaxinwc uy Pxlmxg efs Ewafmfy, opc Pkijqdt xqru dtns bnrc 1990 irefpuyrpugreg. Osx äjpnkejgu Xptyfyrdmtwo ylauv jzty rlty los uve Iudjhq fsuz xyl tfüvywbrzwqvsb Vynlyooha xqg mhz Kuzmdkqklwe. Xbgx Wohtcig tui xcitgcpixdcpatc Vafgvghgf „Bqjqdq“ pkc „Hiqsgvegc Tivgitxmsr Uzpqj“ (xyonmwb: Rsacyfohwsnitfwsrsbvswhgwbrsl) nhf lmu Oaüqsjq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Nachsitzen für die Bürger
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Nachsitzen für die Bürger", UZ vom 18. Juni 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit