Deutschland

Die „HMS Queen Elizabeth“ soll Britannien via der Weltmeere wieder zu altem Ruhm verhelfen. (Foto: UK Ministry of Defence CROWN COPYRIGHT, 2020)

Die „HMS Queen Elizabeth“ soll Britannien via der Weltmeere wieder zu altem Ruhm verhelfen. (Foto: UK Ministry of Defence CROWN COPYRIGHT, 2020)
Britische Kriegsflotte macht Indo-Pazifik unsicher, Deutschland ist dabei

Muskelspiele vor Chinas Haustür

Rule Britannia! Rule the waves!“ Seit der Seeschlacht bei Trafalgar, 1805, war die Royal Navy die unbestrittene Herrin der Weltmeere. Britannien war zur Weltmacht geworden. …

Weiterlesen

Denkmal in Greiz – „Befreiung“ von Jürgen Raue stellt einen alliierten Soldaten dar, der mit kraftvoller Geste einem Zwangsarbeiter den Ausgang aus seiner Knechtschaft in die Freiheit ermöglicht. 1971 wurde die Bronze-Plastik am Eingang zum Stadtpark von Greiz aufgestellt und eingeweiht. Nachbildungen der Plastik wurde in verschiedenen Museen gezeigt, unter anderem in der UdSSR. Eine kleinere Variante schenkte die DDR dem Museum Auschwitz-Birkenau. Im Jahre 2006 beschloss der Greizer Stadtrat, das Denkmal aus dem Stadtpark zu entfernen und auf einem nicht mehr genutzten Friedhof abzustellen.

Denkmal in Greiz – „Befreiung“ von Jürgen Raue stellt einen alliierten Soldaten dar, der mit kraftvoller Geste einem Zwangsarbeiter den Ausgang aus seiner Knechtschaft in die Freiheit ermöglicht. 1971 wurde die Bronze-Plastik am Eingang zum Stadtpark von Greiz aufgestellt und eingeweiht. Nachbildungen der Plastik wurde in verschiedenen Museen gezeigt, unter anderem in der UdSSR. Eine kleinere Variante schenkte die DDR dem Museum Auschwitz-Birkenau. Im Jahre 2006 beschloss der Greizer Stadtrat, das Denkmal aus dem Stadtpark zu entfernen und auf einem nicht mehr genutzten Friedhof abzustellen.
Wie Deutschland mit den Gedenkstätten für seine Befreier umgeht

Anonym und verfallen im Nirgendwo

Für die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus zahlten die Völker der Sowjet­union mit ihrem Blut – über 14 Millionen Ziviltote. Auf den Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs ließen …

Weiterlesen

Zu früh gefreut: Es geht nicht nach Hause, sondern nach Osten gegen Russland. (Foto: Defence Images / Mark Owens)

Zu früh gefreut: Es geht nicht nach Hause, sondern nach Osten gegen Russland. (Foto: Defence Images / Mark Owens)
US-Teilabzug aus Deutschland und die Militarisierung der NATO-Ostflanke

Ami goes home?

Mit einem Paukenschlag bestätigte US-Verteidigungsminister Mark Esper in einer Pressekonferenz am 29. Juli 2020 schon länger kursierende Gerüchte, die US-Regierung plane einen umfassenden Abzug ihrer …

Weiterlesen

Die deutsche Bundeskanzlerin und der russische Präsident (Foto: kremlin.ru)

Die deutsche Bundeskanzlerin und der russische Präsident (Foto: kremlin.ru)
Die BRD – ihre Stellung in Europa und ihr Verhältnis zu Russland

Nicht mehr Partner, sondern Rivale

Das Ostdeutsche Kuratorium von Verbänden (OKV) bereitet eine Aktivtagung zum Thema „Der Verrat an den Ostdeutschen. Eine politische Bilanz nach 30 Jahren Anschluss“ vor. Ursprünglich …

Weiterlesen

Demonstration „Grenzen auf! Leben retten!“ am 7. März in Hamburg (Foto: Ernst Wilhelm Grueter/r-mediabase.eu)

Demonstration „Grenzen auf! Leben retten!“ am 7. März in Hamburg (Foto: Ernst Wilhelm Grueter/r-mediabase.eu)
EU und Deutschland wollen mit allen Mitteln die Außengrenze schützen

Mit Geld und Gewalt

Mit Geld lässt sich vieles regeln. Und Recep Tayyip Erdogan braucht eine ganze Menge davon. Die Kosten für seinen Krieg in Syrien sind aus dem …

Weiterlesen

Soldaten der Bundeswehr patroullieren in Mali (Foto: Bundeswehr)

Soldaten Der Bundeswehr Patroullieren In Mali (foto: Bundeswehr)

Soldaten Der Bundeswehr Patroullieren In Mali (foto: Bundeswehr)

Neue deutsche Kolonialpolitik

Jörg Kronauer ( Tom Brenner) Der Soziologe und Journalist Jörg Kronauer ist Redaktionsmitglied bei www.german-foreign-policy.com und hielt auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz der Tageszeitung „junge Welt“ in …

Weiterlesen

Sturmschäden in Hà Tinh, einer Küstenregion im Norden Vietnams. (Foto: zing.vn)

Sturmschäden In Hà Tinh, Einer Küstenregion Im Norden Vietnams. (foto: Zing.vn)

Sturmschäden In Hà Tinh, Einer Küstenregion Im Norden Vietnams. (foto: Zing.vn)
Das Mekongdelta kämpft gegen den Klimawandel

Erhebliche Verluste

Für Vietnam war 2016 eines der schlimmsten Jahre seit Ende des Krieges, mit Wetterkatastrophen in den Südprovinzen. Langandauernde und wiederholte Dürreperioden haben sowohl im Reisanbau …

Weiterlesen