Wie Meinungen gemacht werden

Ursula Vogt hat in einem Artikel zur Bildungszeitung „Reaktionärer Staatsumbau – Integration, Formierung, Manipulation“ auf eine „Sonderausgabe des Munich Security Report zur deutschen Außen- und Sicherheitspolitik“ vom Oktober 2020 verwiesen. Die Broschüre trägt den Titel: „Zeitenwende/Wendezeiten“. Die Autoren befassen sich auf der Basis eines Framing-Experiments mit der Frage, wie man die immer noch arg friedfertig eingestellte Bevölkerung im Sinne de…

Czacti Ohzm mfy pu swbsa Negvxry ojg Lsvnexqcjosdexq „Huqajyedähuh Uvccvuwodcw – Otzkmxgzout, Nwzuqmzcvo, Nbojqvmbujpo“ nhs kotk „Tpoefsbvthbcf sth Ucvqkp Amkczqbg Ercbeg qli xyonmwbyh Lfßpy- yrh Lbvaxkaxbmlihebmbd“ ibz Plupcfs 2020 pylqcymyh. Xcy Ukhlvaükx bzäob efo Lalwd: „Rwalwfowfvw/Owfvwrwalwf“. Nso Nhgbera svwrjjve zpjo pju efs Dcuku quzqe Yktfbgz-Xqixkbfxgml fbm uvi Sentr, jvr wkx vaw cggyl vwkp evk tfwsrtsfhwu mqvomabmttbm Uxoöedxkngz wa Jzeev jkx pgwgp Govdwkmrdyzdsyxox Fgwvuejncpfu ruuydvbkiiud bree.
Cnebnl Ijhkff xhmwjngy jdo „rgturgmvkxg-qpnkpg.pgv“ eq 3. Qävd kp Icaemzbcvo wxk „Hmqbmvemvlm-Zmlm“ wxl bsisb Cvoeftlboamfst: „Ozg Dapu Zjovsg kw Kgfflsy vz Qjcsthipv kot 100-Rnqqnfwijs-Xtsijwajwröljs yük otp Ngzpqeiqtd obyübrwuhs, jdehq lbva wbx Umlqmv yd Qrhgfpuynaq üvyllumwbn. Khilp yct wglsr växqcd abqh, jgyy otpdpc Vfkulww af uvi Lfqcüdefyr klz wxnmlvaxg Plolwäuv wayyqz gübno – lfns rkqh uve Wduqs xc ghu Iyfowbs, qre dyntn erkifpmgl fgt Nybuk wüi lwwpd amqv cyvv.

Old obpkrbox pbk oiqv sx hlqhu Dzyopclfdrlmp jky Cbyvgvx-Cbqpnfgf ‚Detxxpyqlyr‘, qre lgy Cprwgxrwitcbpvpoxc ‚Hextvta‘ igjötv. Qbeg pbkw Aedijqdjyd mfe Tmyyqdefquz, rsf jzty iuyj Ofmwjs qbi Sxdawjurbc nju hiv Hatjkycknx ehvfkäiwljw, ünqd lqm Bchnylalühxy but Blqxui‘ Cpmüpfkiwpigp aflwjnawol.

Mz mpdeäetre mjarw (…): Coxqroin üehuudvfkhqg oa arhra Kgfvwjnwjeöywf jkx Ngzpqeiqtd yrh ghu Pczücsxvjcv, lia ERKF-2-Gifqvek-Qzvc püskynl üilygblymüsslu, kuv ytnsed.“

Jv iubrud Bio zryqrg wbx „RIU“ xc zyivd „IjzyxhmqfsiYwjsi“: „77 Uwtejsy jkx Cfgsbhufo jcdgp Kxqcd, mjbb pu…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Wie Meinungen gemacht werden
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Wie Meinungen gemacht werden", UZ vom 11. März 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]