Nazis

„Die Akte Rosenburg“ bestätigt lang Bekanntes

Das Bundesjustizministerium und die alten Nazis

( Bundesarchiv, Bild 146–1973-074–87/CC-BY-SA 3.0) Terror und Berufsverbote: München, Karlsplatz 8. – Firmentafeln jüdischer Rechtsanwälte (Dr. Th. Erlanger,Ludwiger Erlanger, Dr. Adolf Mayer) mit Aufkleber „Jude“ , …

WeiterlesenDas Bundesjustizministerium und die alten Nazis

Lange Zeit war Borchert Sprecher dieses Neonazi-Treffs in Neumünster. (Foto: Autonome Linke Neumünster)

Lange Zeit War Borchert Sprecher Dieses Neonazi Treffs In Neumünster. (foto: Autonome Linke Neumünster)

Angebliches Versehen des Jobcenters

Nazi als Wachmann im Flüchtlingsheim?

Angeblich war es ein Versehen: unter den 1 500 „Kunden“, denen per Serienbrief ein Arbeitsangebot für einen Job beim Wachschutz im Flüchtlingsheim angeboten wurde, befand …

WeiterlesenNazi als Wachmann im Flüchtlingsheim?

Anti-Nazi-Demo in Köln, 2. November 2014 (Foto: redpicture/ flickr. com)

Anti Nazi Demo In Köln, 2. November 2014 (foto: Redpicture/ Flickr. Com)

Rechte Hooligans wollen wieder in Köln aufmarschieren. Gewalttätigkeiten sind absehbar, meint auch der Polizeipräsident

Nazis den Platz nehmen

http://gegenrechts.koeln/ http://rote-aktion.org/ Antifaschistische Proteste: 25. Oktober, Köln, Bahnhofsvorplatz, 11 Uhr Nachdem Rassisten, extreme Rechte und Hooligans jüngst in Essen unter den Augen der Polizei Jagd auf Antifaschisten …

WeiterlesenNazis den Platz nehmen

Der antifaschistische Widerstand in Dortmund bleibt aktuell.

Der Antifaschistische Widerstand In Dortmund Bleibt Aktuell.

Kein entschlossenes Vorgehen der Behörden in Dortmund

Nazis hetzen ungestört weiter

Rund 100 Neofaschisten haben am vergangenen Sonntag in Dortmund für die Aufhebung der Verbote ihrer „Kameradschaftsgruppen“ anlässlich des sich zum dritten Mal jährenden Verbotes verschiedener …

WeiterlesenNazis hetzen ungestört weiter