Griechenland

Vor zehn Jahren wurde die drohende Staatspleite Griechenlands zur Eurokrise gemacht

Vorteil Deutschland

Vor zehn Jahren trieb die Eurokrise ihrem ersten Höhepunkt zu. Es drohte die Staatspleite Griechenlands. Um sie und das Auseinanderfallen der Euro-Währungsunion zu verhindern, arrangierten …

WeiterlesenVorteil Deutschland

Manager als Delegierte auf dem GSEE-Kongress? Der Kampf in den griechischen Gewerkschaften eskaliert

PAME gegen Mafia

Die klassenorientierte griechische Gewerkschaftsfront PAME hat am Donnerstag letzter Woche bereits zum zweiten Mal verhindert, dass die Führung des Gewerkschafts-Dachverbandes der Privatwirschaft, GSEE, ihren geplanten …

WeiterlesenPAME gegen Mafia

Die deutsche Kanzlerin dachte in Athen schon an die Zukunft

Das Ende eines Hoffnungsträgers

Pressemitteilung des Zentralkomitees der KKE zum Besuch Angela Merkels in Griechenland und zur gemeinsamen Erklärungen mit Alexander Tsipras Der Fakt, dass Frau Merkel als Erste …

WeiterlesenDas Ende eines Hoffnungsträgers

Viele der Todesopfer starben in ihren Autos, als sie bei der Flucht aus Mati in kleinen Straßen im Stau steckenblieben und vom Feuer eingekreist wurden. (Foto: KKE)

Viele Der Todesopfer Starben In Ihren Autos, Als Sie Bei Der Flucht Aus Mati In Kleinen Straßen Im Stau Steckenblieben Und Vom Feuer Eingekreist Wurden. (foto: Kke)

KKE und PAME unterstützen Brandopfer und kämpfen für Katastrophenschutz

Beim Brandschutz gespart

Die Kommunistische Partei Griechenlands (KKE) und die Gewerkschaftsfront PAME haben die Sammlung von Sach- und Blutspenden für die Opfer der Waldbrände der vergangenen Woche organisiert. …

WeiterlesenBeim Brandschutz gespart

Der verlorene Sohn ist heimgekehrt: Ministerpräsident Alexis Tsipras in inniger Umarmung mit dem Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker. (Foto: European Union, 2016)

Der Verlorene Sohn Ist Heimgekehrt: Ministerpräsident Alexis Tsipras In Inniger Umarmung Mit Dem Präsident Der Europäischen Kommission, Jean Claude Juncker. (foto: European Union, 2016)

In Griechenland geht die Verelendung weiter

Memorandum nach den Memoranden

Mit 450 sogenannten „Reformen“ innerhalb von drei Jahren hat sich das griechische Regierungsbündnis aus sozialdemokratischer Syriza und rechtskonservativ-nationalistischer ANEL die Kreditwürdigkeit redlich „verdient“. 15 Milliarden …

WeiterlesenMemorandum nach den Memoranden

Tsipras will Flüchtlinge in die Türkei schicken

Deals mit Erdogan

Die Beziehungen zwischen der Türkei und Griechenland sind mindestens seit der Staatsgründung (Griechenland: 1828, Türkei: 1923) ambivalent. Die „Megali Idea“, das griechische Vordringen in die …

WeiterlesenDeals mit Erdogan

Arbeiter der PAME im Arbeitsministerium in Athen (Foto: Ypoyrgeio Ergodosias)

Arbeiter Der Pame Im Arbeitsministerium In Athen (foto: Ypoyrgeio Ergodosias)

Angriff auf das Streikrecht in Griechenland

Es kracht an der Akropolis

Wie zu erwarten haben alle 153 Abgeordneten von Syriza und ANEL am Montag im griechischen Parlament der Gesetzesvorlage, die unter anderem Gewerkschaftsrechte stark beschneidet, zugestimmt. …

WeiterlesenEs kracht an der Akropolis