ÖPNV

Warnstreiks bei Westrich-Reisen in Monzingen. (Foto: ver.di Rheinland Pfalz)

Warnstreiks bei Westrich-Reisen in Monzingen. (Foto: ver.di Rheinland Pfalz)
Busfahrer in Rheinland-Pfalz kämpfen für bessere Arbeitsbedingungen

Unbezahlt in der Pampa

Seit zweieinhalb Jahren kämpfen die ver.di-Kollegen für einen neuen Manteltarifvertrag. Sie fordern, dass Standzeiten endlich vergütet werden. UZ sprach mit Christian Umlauf, stellvertretender Geschäftsführer des …

Weiterlesen

Auf dem Schienennetz der Berliner S-Bahnen sollen zukünftig private Betreiber Profite einfahren. (Foto: D. Ulrich/S-Bahn Berlin GmbH)

Auf dem Schienennetz der Berliner S-Bahnen sollen zukünftig private Betreiber Profite einfahren. (Foto: D. Ulrich/S-Bahn Berlin GmbH)
S-Bahn Berlin: Verkehrssenatorin treibt Aufspaltung voran

Im Schatten der Pandemie

Noch vor wenigen Wochen wurde die Bedeutung des Öffentlichen Personenverkehrs in den Medien hervorgehoben – schließlich sei dieser „systemrelevant“. Die Corona-Pandemie brachte deutlich zu Tage, …

Weiterlesen

Straßenbahn in Essen (Foto: Christian Liebscher / Lizenz: CC BY-SA 3.0)
Nur keine Fahrverbote – lieber Placebo-Aktivität

ÖPNV – nix mit Nulltarif

Was war das für ein Erstaunen, als Ende 2017 die Bundesregierung eine ÖPNV-Offensive für die fünf „Modellstädte“ Bonn, Essen, Herrenberg, Mannheim und Reutlingen verkündete und …

Weiterlesen

Die roten Schwarzfahrer vor dem Essener Hauptbahnhof. (Foto: Peter Köster)

Die Roten Schwarzfahrer Vor Dem Essener Hauptbahnhof. (foto: Peter Köster)

Die Roten Schwarzfahrer Vor Dem Essener Hauptbahnhof. (foto: Peter Köster)
Für eine Kehrtwende im öffentlichen Personennahverkehr

Die Roten fahren schwarz …

… und stoßen dabei auch noch auf Zustimmung. Was ist passiert? Bereits seit Längerem engagiert sich die DKP-Essen für eine Kehrtwende im öffentlichen Personennahverkehr. Vorbild …

Weiterlesen