Tarifrunde Öffentlicher Dienst

050301 OeD2 - Es brodelt im öffentlichen Dienst - Tarifrunde Öffentlicher Dienst - Tarifrunde Öffentlicher Dienst

Bundesweit bekundeten mehr als 335.000 Beschäftigte ihre Unterstützung für die ver.di-Forderungen. Aktion der Beschäftigten zur Übergabe der Unterstützerunterschriften am Rathaus in Stuttgart (26. Januar 2023) (Foto: Christa Hourani)

Bundesweit bekundeten mehr als 335.000 Beschäftigte ihre Unterstützung für die ver.di-Forderungen. Aktion der Beschäftigten zur Übergabe der Unterstützerunterschriften am Rathaus in Stuttgart (26. Januar 2023) (Foto: Christa Hourani)
ver.di: Gemeinsame Aktion mit Post-Beschäftigten möglich

Es brodelt im öffentlichen Dienst

Die erste Runde in den Tarifverhandlungen für die rund 2,5 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen ist am 24. Januar 2023 wie zu erwarten …

Weiterlesen

ver.di muss Tarifrunde im Öffentlichen Dienst nutzen

Soziale Arbeit ist ausgebrannt

„Die Situation ist so brisant, dass wir schon heute erste Ergebnisse veröffentlichen, auch wenn die abschließenden Ergebnisse der Studie erst im März vorliegen“, sagte die …

Weiterlesen

011204 verdi - Vor Ort Solidarität entwickeln - Tarifrunde Öffentlicher Dienst - Tarifrunde Öffentlicher Dienst

(Foto: privat)

(Foto: privat)
DKP Göttingen diskutierte Eingreifen in die Tarifrunde des öffentlichen Dienstes

Vor Ort Solidarität entwickeln

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 6. Dezember diskutierte die DKP Göttingen ihr Eingreifen in den anstehenden Arbeitskampf der Kolleginnen und Kollegen im öffentlichen Dienst. Wir sprachen darüber …

Weiterlesen

4201 Titelbild - Ohne Druck kriegste nix - Tarifrunde Öffentlicher Dienst - Tarifrunde Öffentlicher Dienst

Ohne Streiks und lautstarke Aktionen wird sich auch eine Forderung von 10,5 Prozent nicht durchsetzen lassen. (Foto: Peter Köster)

Ohne Streiks und lautstarke Aktionen wird sich auch eine Forderung von 10,5 Prozent nicht durchsetzen lassen. (Foto: Peter Köster)
Vor Tarifrunde im Öffentlichen Dienst – Staat beschenkt Konzerne

Ohne Druck kriegste nix

Lohnerhöhungen in Höhe von 10,5 Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten, mindestens jedoch 500 Euro mehr und 200 Euro höhere Ausbildungsvergütungen – das sind die …

Weiterlesen

jr 201020 2831 - Streikbereit - Tarifrunde Öffentlicher Dienst - Tarifrunde Öffentlicher Dienst

Stuttgart (Foto: Joachim E. Rötggers GRAFFITI)

Stuttgart (Foto: Joachim E. Rötggers GRAFFITI)
Corona-Helden wollen sich nicht abspeisen lassen

Streikbereit

Über die Telegramgruppen #tvn2020 und #verdiOfficialBot tickern laufend neue Aktionsfotos und Berichte über die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst und beim Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). „Die Arbeitgeber …

Weiterlesen

431201 Nuernberg Gustl Ballin - Die Streiks ausweiten - Tarifrunde Öffentlicher Dienst - Tarifrunde Öffentlicher Dienst

Streikkundgebung der Beschäftigten des Klinikums Nürnberg am 14. Oktober (Foto: Gustl Ballin)

Streikkundgebung der Beschäftigten des Klinikums Nürnberg am 14. Oktober (Foto: Gustl Ballin)
Ein mieser Abschluss hätte Folgen weit über den Öffentlichen Dienst hinaus

Die Streiks ausweiten

Die Tarifauseinandersetzung im Öffentlichen Dienst für Bund und Kommunen nimmt mehr und mehr Fahrt auf. Seit der Kündigung des Tarifvertrages Ende Juni durch ver.di und …

Weiterlesen