Türkei

230402 Erdbeben - Zu wenig Geld, um Hilfe zu bekommen - Türkei - Türkei

Die Überreste des Wohnhauses von Familie S. nach dem schweren Beben. (Foto: privat)

Die Überreste des Wohnhauses von Familie S. nach dem schweren Beben. (Foto: privat)
Nach dem Erdbeben in der Türkei und Syrien versprach die Bundesregierung schnelle Unterstützung. Doch den Betroffenen werden Steine in den Weg gelegt, wie das Beispiel von Familie S. zeigt

Zu wenig Geld, um Hilfe zu bekommen

Mehr als 59.000 Menschen kamen infolge des schweren Erdbebens ums Leben, das Anfang Februar die Türkei und Syrien erschütterte. Sie starben an den direkten Auswirkungen einer …

Weiterlesen

220701 Tuerkei - Erdogan der Ewige - Türkei - Türkei

Auch in den Erdbebengebieten war die Unterstützung für Erdoğan ungebrochen. (Foto: Orhan Erkılıç / Voice of America / gemeinfrei)

Auch in den Erdbebengebieten war die Unterstützung für Erdoğan ungebrochen. (Foto: Orhan Erkılıç / Voice of America / gemeinfrei)
Alle gratulieren dem türkischen Autokraten

Erdogan der Ewige

Der alte wird der neue: Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat die Stichwahl in der Türkei gewonnen. Im 100. Jahr der türkischen Republik ist der Chef der …

Weiterlesen

Trotz einer Mehrheit bei der Abstimmung am Sonntag muss Erdoğan in die Stichwahl. (Foto: Kadı / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0)
Oppositionsbündnis in der Türkei kann sich nicht gegen Islamisten und Rechtsextreme durchsetzen

Erdogan bleibt vorn

Seit 20 Jahren ist Recep Tayyip Erdogan in der Türkei an der Macht, erst als Ministerpräsident, dann als Staatschef. Und wie es aussieht, bekommt der Islamist …

Weiterlesen

190702 Tuerkei - Keine Kehrtwende - Türkei - Türkei

Wer hofft, dass die türkische Außenpolitik im Falle eines Oppositionssieges mehr nach der Pfeife des Westens tanzen wird, muss sich auf Enttäuschungen vorbereiten. (Foto: TASS)

Wer hofft, dass die türkische Außenpolitik im Falle eines Oppositionssieges mehr nach der Pfeife des Westens tanzen wird, muss sich auf Enttäuschungen vorbereiten. (Foto: TASS)
Auch im Falle eines Oppositionssieges keine Änderung der türkischen Außenpolitik erwartet

Keine Kehrtwende

Spekulationen in der Bundesrepublik und weiteren westlichen Staaten, ein Sieg der Opposition bei der Präsidentenwahl in der Türkei am kommenden Sonntag könne zu einer außenpolitischen …

Weiterlesen

060701 Erdbeben WEB - Sanktionen statt Hilfe - Türkei - Türkei

Bergung eines Verletzten aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses in der Türkei. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)

Bergung eines Verletzten aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses in der Türkei. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)
Deutschland und EU verweigern nach Erdbeben Hilfe für Syrien

Sanktionen statt Hilfe

Weit mehr als 30.000 Tote wurden bisher im Erdbebengebiet in der Türkei und Syrien geborgen – die Zahl wird mit dem Andauern der Bergungsarbeiten weiter steigen. …

Weiterlesen

TRH Erdbeben 030 original - Solidarität mit den Erdbebenopfern in der Türkei und in Syrien - Türkei - Türkei

Erdbeben der Stärke 7,8 in der Südost-Türkei und Syrien: Freiwillige Helfer vom Türkischen Roten Halbmond und Katastrophenschutz begleiten eine Frau, die in der Stadt Kahramanmaras aus den Trümmern gerettet wurde. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)

Erdbeben der Stärke 7,8 in der Südost-Türkei und Syrien: Freiwillige Helfer vom Türkischen Roten Halbmond und Katastrophenschutz begleiten eine Frau, die in der Stadt Kahramanmaras aus den Trümmern gerettet wurde. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)
Spendenaufruf der DKP

Solidarität mit den Erdbebenopfern in der Türkei und in Syrien

Liebe Genossinnen und Genossen, die Bilder und Meldungen aus dem Katastrophengebiet machen betroffen. Die Opferzahlen müssen stündlich nach oben korrigiert werden. Die UZ berichtet im …

Weiterlesen

TRH Erdbeben 030 original - Türkiye ve Suriye'deki depremzedelerle dayanışalım! - Türkei - Türkei

Erdbeben der Stärke 7,8 in der Südost-Türkei und Syrien: Freiwillige Helfer vom Türkischen Roten Halbmond und Katastrophenschutz begleiten eine Frau, die in der Stadt Kahramanmaras aus den Trümmern gerettet wurde. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)

Erdbeben der Stärke 7,8 in der Südost-Türkei und Syrien: Freiwillige Helfer vom Türkischen Roten Halbmond und Katastrophenschutz begleiten eine Frau, die in der Stadt Kahramanmaras aus den Trümmern gerettet wurde. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)
Spendenaufruf der DKP auf Türkisch

Türkiye ve Suriye’deki depremzedelerle dayanışalım!

DKP, Türkiye ve Suriye’deki deprem felaketi mağdurları için bağış yapmaya çağırıyor. Olanakları mümkün olduğu kadar hedefe uygun yönlendirilebilmek için, yereldeki kardeş partilerle koordine içinde olacağız. …

Weiterlesen

TRH Erdbeben 030 original - التضامن مع ضحايا الزلزال في تركيا وسوريا - Türkei - Türkei

Erdbeben der Stärke 7,8 in der Südost-Türkei und Syrien: Freiwillige Helfer vom Türkischen Roten Halbmond und Katastrophenschutz begleiten eine Frau, die in der Stadt Kahramanmaras aus den Trümmern gerettet wurde. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)

Erdbeben der Stärke 7,8 in der Südost-Türkei und Syrien: Freiwillige Helfer vom Türkischen Roten Halbmond und Katastrophenschutz begleiten eine Frau, die in der Stadt Kahramanmaras aus den Trümmern gerettet wurde. (Foto: Türkischer Roter Halbmond)
Spendenaufruf der DKP auf Arabisch

التضامن مع ضحايا الزلزال في تركيا وسوريا

الرفاق الأعزاء تؤثر بنا الصور و التقارير من منطقة الكارثة. كل ساعة يتم تصحيح أرقام الضحايا الى الأعلى. جريدة الحزب في عددها الحالي نشرت أول …

Weiterlesen

Izmit eart3 - Hilfsverweigerer EU - Türkei - Türkei

Schwere Erdbebenschäden 1999 in der türkischen Stadt Ismit. Die damaligen Erdbeben erreichten 7,6 auf der Richter-Skala, das aktuelle ist mit 7,8 noch stärker. (Foto: gemeinfrei)

Schwere Erdbebenschäden 1999 in der türkischen Stadt Ismit. Die damaligen Erdbeben erreichten 7,6 auf der Richter-Skala, das aktuelle ist mit 7,8 noch stärker. (Foto: gemeinfrei)
Syrien soll bei humanitärer Hilfe nach Erdbebenkatastrophe leer ausgehen

Hilfsverweigerer EU

Zwei Erdbeben – eines mit der Stärke 7.8 mit seinem Zentrum bei der türkischen Stadt Gaziantep – trafen in der Nacht zum Montag die Türkei, …

Weiterlesen

Unsere Zeit