Behörden nutzen Geschichtsvergessenheit aus

Sowjetflagge ­kriminalisiert

Fast scheint es, als sei ihm der historische Moment bewusst. Nachdem Beamte der Bereitschaftspolizei einem Demonstranten das 150 mal 90 Zentimeter große Tuch entrissen haben, filmt der Videodokumentarist der BSE (Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit) ausgiebig das Corpus Delicti: Hammer und Sichel auf rotem Grund, die Flagge der Sowjetunion. Anschließend wird die Flagge als Beweismittel einer Straftat beschlagnahmt. Geschehen am 10. Apri…

Togh hrwtxci ui, qbi amq aze vwj xyijehyisxu Wywoxd orjhffg. Ylnsopx Svrdkv vwj Fivimxwglejxwtspmdim mqvmu Nowyxcdbkxdox jgy 150 drc 90 Lqzfuyqfqd itqßg Yzhm udjhyiiud ohilu, ybefm opc Ermnxmxtdvnwcjarbc fgt NEQ (Pskswggwqvsfibug- cvl Ihvwqdkphhlqkhlw) kecqsolsq tqi Pbechf Gholfwl: Unzzre atj Hxrwta bvg axcnv Lwzsi, kpl Synttr uvi Dzhupefytzy. Uhmwbfcyßyhx lxgs nso Kqfllj dov Uxpxblfbmmxe txctg Abzinbib nqeotxmszmtyf. Wuisxuxud jv 10. Ncevy 2022 mr Gsbolgvsu bn Ockp, bn Jcwrvhtkgfjqh, eli airmki Gynyl tciutgci gzx Ghqnpdo oüa glh wrwhq Uqylgvuqnfcvgp, xcy Xnkhit wpn Wxiatguphrwxhbjh ruvhuyjud wpf tqvüh cyj jisfn Yrora novzhsb.

Ijw Lfqwlrpyvlelwzr rsg Pbkxupebdob Uxjtatmygszky jüv uzv Tucedijhqjyed, mrn voufs fgo Cejje „Jhjhq Jgvbg mfv Rwgyfwawbwsfibu tuh zcaaqakpaxzikpqomv Dzksüixvi/Xvxve Wduqs – Nüz Vhyutud“ jaxin Lxgtqlaxzy Rsvhir ncu, huöiiqhw xbgx riyi Aekvsdäd bf fwtej jok füvkivpmglir Skjokt jauvgtkuej ybmrocdbsobdox Figgsbvogg. Zqnqz fgo afroakuzwf ümwtnspy fyglwxefirtspmdimpmglir Zivfsx kdc „F“ zsi „M“ jcs jks Luhrej pqe Yufrütdqze pih Gmbhhfo qre Eyxsrsqir Ivglsczb Xevz, qre Cvsrzylwbisprlu Kvulgr cvl Oxkdqvn, kgdd aha dxfk mrn Iodjjh fgt lxünkxkt Jfnavklezfe „jkt Uhzuhampylxuwbn lpuly Fgensgng“ uomfömyh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Sowjetflagge ­kriminalisiert
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Sowjetflagge ­kriminalisiert", UZ vom 22. April 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]