Gewalt

Polizei zeigt Präsenz in Frankfurt, nicht nur in „Krawallnächten“, hier während der Blockupy-Demonstration 2012. (Foto: Martin Krolikowski / flickr.com / CC BY 2.0)
„Krawalle“ in Stuttgart und Frankfurt sollen von Rassismus und Polizeigewalt ablenken

Ein Ablenkungsmanöver

Opernplatzkrawalle“ (FAZ), „Frankfurter Krawallnacht“ (Bild), „Randale“ (ARD) – wie in Stuttgart wurde die Polizei jetzt auch in Frankfurt von alkoholisierten migrantischen jungen Männern zwischen 20 …

Weiterlesen

Am 5. Juni zeigten über 300 Kolleginnen und Kollegen am Stuttgarter Gewerkschaftshaus den Faschisten die Rote Karte. (Foto: Christa Hourani)

Am 5. Juni zeigten über 300 Kolleginnen und Kollegen am Stuttgarter Gewerkschaftshaus den Faschisten die Rote Karte. (Foto: Christa Hourani)
Kundgebung nach rechter Provokation in Stuttgart

Angriff auf DGB-Haus

Am 30. Mai 2020 griffen Mitglieder der neonazistischen Identitären Bewegung das Willi-Bleicher-Gewerkschaftshaus in Stuttgart an und besetzten es. Sie entrollten ein den DGB diffamierendes Transparent, …

Weiterlesen

Bevölkerung feiert die Beseitigung der Straßenblockaden. (Foto: el19digital.com)

Bevölkerung Feiert Die Beseitigung Der Straßenblockaden. (foto: El19digital.com)

Bevölkerung Feiert Die Beseitigung Der Straßenblockaden. (foto: El19digital.com)
In Nicaragua setzt die Opposition weiter auf Gewalt

Bischöfe als Paten krimineller Banden

Solidaritätsschreiben der DKP an die FSLNEssen, 19. Juli 2018Lieber Genosse Jacinto Suárez,anlässlich des 39. Jahrestags des Sieges der Sandinistischen Volksrevolution sendet Euch der Parteivorstand der Deutschen …

Weiterlesen