Kosmos

Allein im All: Russland steigt aus der ISS aus. (Foto: Alexander Gerst / Wikimedia Commons / CC BY-SA 2.0)
Russland will seine Verpflichtungen im Zusammenhang mit der ISS weiter erfüllen – bis 2024

Neuer Chef für Roskosmos

Etwas überraschend kam das denn doch: Mitte Juli wurde Dimitri Rogosin, dessen Äußerungen auf Twitter und auf seinem Telegram-Kanal in den letzten Monaten irritierend wirkten …

Weiterlesen

2816 Mond - Wettlauf zum Mond? - Kosmos - Kosmos

Die Trägerrakete Long March-5 Y3 wird zum Startbereich des Wenchang Space Launch Center in der südchinesischen Provinz Hainan transportiert. (Foto: Guo Wenbin/Xinhua)

Die Trägerrakete Long March-5 Y3 wird zum Startbereich des Wenchang Space Launch Center in der südchinesischen Provinz Hainan transportiert. (Foto: Guo Wenbin/Xinhua)
NASA-Direktor ganz auf NATO-Kurs gegen China

Wettlauf zum Mond?

War das Zufall? Wohl kaum. Denn NASA-Chef Bill Nelson meldete sich bereits kurz nach dem jüngsten NATO-Gipfel in Madrid zu Wort, um vor Chinas Mondprogramm …

Weiterlesen

Der erste luxemburgische militärische Kommunikationssatellit „Gov-Sat-1“ wird mit einer Rakete von SpaceX, dem Raumfahrtunternehmen des Milliardärs Elon Musk, in den Orbit geschossen. (Foto: Official SpaceX Photos / Flickr / CC BY-NC 2.0)
Aufrüstung auf Luxemburgisch

Forschen für den Krieg

„Dual use“ statt Rüstungskonversion: Wurde in den 90er Jahren noch versucht, zumindest einen Teil der Rüstungsproduktion auf zivile, also gesellschaftlich nützliche Produkte umzustellen, militärisch genutzte …

Weiterlesen

1616 Crew 2 Crew Dragon C206 Falcon 9 mate - Ein neues Zeitalter? - Kosmos - Kosmos

Für SpaceX & Co. geht es nicht um wissenschaftliche Erkenntnis, sondern um Profit. (Foto: gemeinfrei)

Für SpaceX & Co. geht es nicht um wissenschaftliche Erkenntnis, sondern um Profit. (Foto: gemeinfrei)
„Axiom Space“ entwickelt einen Nachfolger der ISS für rein kommerzielle Zwecke

Ein neues Zeitalter?

Am 9. April brachte das Raumschiff „Dragon Endeavour“ von SpaceX (Elon Musk) vier neue Bewohner zur Internationalen Raumstation ISS. Sie sollten etwa eine Woche bleiben. Eigentlich …

Weiterlesen

Außenarbeiten an der Internationalen Raumstation ISS (Foto: NASA APPEL Knowledge Services / Flickr / CC BY-NC 2.0)
Nur auf der ISS wird noch gemeinsam geforscht

Gestörte Zusammenarbeit

Der Krieg in der Ukraine und die immer schärfer werdenden Sanktionen gegen Russland treffen auch die russische zivile Raumfahrt. Nicht nur im Hinblick auf den …

Weiterlesen

021601 Sonne - Der Sonne so nah … - Kosmos - Kosmos

Künstlerisches Konzept der Raumsonde Parker Solar Probe im Anflug auf die Sonne. Die 2018 startende Parker Solar Probe wird neue Daten über die Sonnenaktivität liefern und entscheidend dazu beitragen, dass wichtige Weltraumwetterereignisse vorhergesagt werden können, die das Leben auf der Erde beeinflussen. (Foto: NASA / Johns Hopkins APL / Steve Gribben)

Künstlerisches Konzept der Raumsonde Parker Solar Probe im Anflug auf die Sonne. Die 2018 startende Parker Solar Probe wird neue Daten über die Sonnenaktivität liefern und entscheidend dazu beitragen, dass wichtige Weltraumwetterereignisse vorhergesagt werden können, die das Leben auf der Erde beeinflussen. (Foto: NASA / Johns Hopkins APL / Steve Gribben)
Neues aus dem Kosmos

Der Sonne so nah …

Seit vielen Jahrhunderten ist unsere Sonne Gegenstand der Forschung. Bereits in der Antike, im 3. Jahrhundert vor der Zeitrechnung, stellte Aristarch von Samos die Hypothese …

Weiterlesen

4416 blue origin ns18 training crew portrait october 10 2021 - Unendliche Weiten … - Kosmos - Kosmos

Werbungsflug mit altem Mann: Wiliam Shatner im Kreise seiner Mittouristen. (Foto: Blue Origin)

Werbungsflug mit altem Mann: Wiliam Shatner im Kreise seiner Mittouristen. (Foto: Blue Origin)
Neues aus dem Kosmos

Unendliche Weiten …

In der vorigen Woche wurde publik, dass Forscher möglicherweise den ersten Planeten außerhalb unserer Galaxie entdeckt haben. In der unsrigen wurden bislang mehr als 4.860 …

Weiterlesen

3616 meteorite 6059746 - Gefahr aus dem All - Kosmos - Kosmos

Wie auch immer man Asteroideneinschläge verhindern wird, es wird nicht wie bei „Armageddon“ sein. (Foto: Gemeinfrei)

Wie auch immer man Asteroideneinschläge verhindern wird, es wird nicht wie bei „Armageddon“ sein. (Foto: Gemeinfrei)
Asteroideneinschläge könnten heute noch nicht verhindert werden

Gefahr aus dem All

Asteroideneinschläge prägten die Frühzeit der Erde, vor allem vor etwa 4,1 bis 3,7 Milliarden Jahren. Doch die Spuren dieser Einschläge sind längst verschwunden. Möglicherweise brachten …

Weiterlesen

Die chinesische Mars-Sonde „Tianwen-1“ im Vergleich zur Größe eines Menschen. (Foto: Kaynouky / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0)
Erfolg für chinesische Marsmission

Der „Gott des Feuers“ ist gelandet

In der Nacht zum 15. Mai war es soweit: Der Lander der „Tianwen-1“-Mission mit dem Marsrover „Zhurong“ (in der Mythologie des chinesischen Altertums bezeichnet „Zhurong“ …

Weiterlesen

Raumsonde „Hayabusa-2“ (Foto: DLR German Aerospace Center / CC BY 3.0)
Das Raumfahrtjahr geht mit Erfolgen zu Ende

Neues aus dem All

Am 5. Dezember brachte die japanische Raumsonde „Hayabusa-2“ Gestein des erdnahen Asteroiden „Ryugu“ zur Erde und auch Chinas aktuelle Mondmission verlief erfolgreich.„Hayabusa-2“ war 2014 gestartet, …

Weiterlesen

490601 China - Langfristige Planung - Kosmos - Kosmos

Der Start der „Langer Marsch 5“ vom chinesischen Weltraumbahnhof in Wengchang. (Foto: CLEP)

Der Start der „Langer Marsch 5“ vom chinesischen Weltraumbahnhof in Wengchang. (Foto: CLEP)
Bereitet China bemannte Flüge zum Mond vor?

Langfristige Planung

Am Dienstag der vorigen Woche startete eine Rakete vom Typ „Langer Marsch 5“ vom chinesischen Raumfahrtbahnhof in Wenchang auf der Insel Hainan. Sie brachte das …

Weiterlesen

ARC 1977 AC77 0475 7large - (Kein) Leben auf der Venus? - Kosmos - Kosmos

Die „Schwester der Erde“: Die Venus (Foto: NASA)

Die „Schwester der Erde“: Die Venus (Foto: NASA)
Die Frage bleibt weiter unbeantwortet

(Kein) Leben auf der Venus?

Es gibt nicht wenige Science-Fiction-Romane und -Erzählungen über unsere Nachbarplaneten Venus und Mars. Zu den berühmtesten Büchern über die Venus gehören Stanislaw Lems „Planet des …

Weiterlesen