Verkehr

Das ist eine Bushaltestelle irgendwo in Brandenburg. Wann hier zuletzt ein Bus gehalten hat, ist nicht bekannt. (Foto: Björn Blach)

Das ist eine Bushaltestelle irgendwo in Brandenburg. Wann hier zuletzt ein Bus gehalten hat, ist nicht bekannt. (Foto: Björn Blach)
55 Millionen Menschen ohne Nahverkehr, immer mehr ­Güterverkehr auf den Straßen

Verkehrswende auf dem Abstellgleis

Die jüngste Bahn-Mobilitätsstudie des Forschungsinstituts „ioki“ brachte es an den Tag: 55 Millionen Einwohner ländlicher Gebiete sind vom öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) abgekoppelt. Schwer erreichbare Haltestellen, …

Weiterlesen

Andreas Scheuer hat keinen Durchblick, wie hier auf der Messe „Bus2Bus“ 2019 (Foto: BMVI / flickr.com / CC BY-ND 2.0)
Wirtschaftlichkeit öffentlich-privater Partnerschaften nicht belegbar

Ahnungslos für Konzerne

Mittels so genannter „Öffentlich-privater Partnerschaften“ (ÖPP) könnten Infrastrukturprojekte wirtschaftlicher und schneller umgesetzt werden, als wenn der Staat selber tätig würde, tönt das Bundesministerium für Verkehr …

Weiterlesen

Aus guten Tagen: Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU, Mitte) eröffnet ein Autobahnteilstück. (Foto: BMVI)

Aus Guten Tagen: Verkehrsminister Andreas Scheuer (csu, Mitte) Eröffnet Ein Autobahnteilstück. (foto: Bmvi)

Aus Guten Tagen: Verkehrsminister Andreas Scheuer (csu, Mitte) Eröffnet Ein Autobahnteilstück. (foto: Bmvi)

„Nicht sauber“

Im Juni scheiterte ein Prestigeprojekt der Bundesregierung, die Maut auf deutschen Autobahnen für ausländische PKWs. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) urteilte, bei der geplanten Maut handele …

Weiterlesen

Eine Steigerung des Schienengüterverkehrs von derzeit 18 Prozent auf 25 Prozent auf deutschen Straßen würde etwa 13 Millionen weniger LKW-Fahrten bedeuten. (Foto: Deutsche Bahn AG/Jochen Schmidt)

Eine Steigerung Des Schienengüterverkehrs Von Derzeit 18 Prozent Auf 25 Prozent Auf Deutschen Straßen Würde Etwa 13 Millionen Weniger Lkw Fahrten Bedeuten. (foto: Deutsche Bahn Ag/jochen Schmidt)

Eine Steigerung Des Schienengüterverkehrs Von Derzeit 18 Prozent Auf 25 Prozent Auf Deutschen Straßen Würde Etwa 13 Millionen Weniger Lkw Fahrten Bedeuten. (foto: Deutsche Bahn Ag/jochen Schmidt)
Klimafreundliche Alternative für Gütertransport und Reisende wird ausgebremst

Ökologische Verkehrspolitik überfällig

Die Aktionen der Bewegung „Fridays for Future“ halten die Klimaschutzdebatte im Fokus der Medien und der Politik. Das ruft auch das Interesse verschiedener Konzerne auf …

Weiterlesen

Streikende Gewerkschafter am Frankfurter Hauptbahnhof (Foto: UZ)

Streikende Gewerkschafter Am Frankfurter Hauptbahnhof (foto: Uz)

Streikende Gewerkschafter Am Frankfurter Hauptbahnhof (foto: Uz)
Beschäftigte müssen Fehler ausbaden

Warnstreik legt Bahnverkehr lahm

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hatte am vergangenen Montag zu einem Warnstreik aufgerufen. Bundesweit legten mehrere tausend Beschäftigte befristet die Arbeit nieder, der gesamte Fern- …

Weiterlesen