UZ vom 30. April 2021

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Am 1. Mai auf die Straße!

ver.di: Lage dramatisch

Keine FFP2-Masken bei Amazon?

Union und SPD wollen es billig

Wütende Schlachter

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

DKP Regensburg ehrt Antifaschisten

Bundestag bricht Verfassung

Kein Lenin für Eisleben?

Strom soll teurer werden

Länger arbeiten

Teure Potentiale

EU regelt KI

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Kämpfe in Syrien

Gesundheitsversorgung gefährdet

Hungerstreik beendet

NATO „ökologischer“

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Der 1. Mai 1945 in Buchenwald

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Kultursplitter

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Frauenrechte in der DDR

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Unblock Kuba!

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg

Zehntausende legen ihre Arbeit nieder, um die Angleichung Ost zu erkämpfen

Streik nach Pilotabschluss

Schrille Rhetorik gegen Russland auch nach Truppenabzug. Konfrontation gegen China

Entspannungssignale aus Moskau unerwünscht

Wisag-Beschäftigte wehren sich gegen Lohndumping-System

Streik gegen Entlassung

„Experten“ für Rente mit 69 – DGB: Schon Rente mit 67 unrealistisch

Diagnose: Abenteuerliche Thesen

Mai-Aufruf der DKP: Die Krise heißt Kapitalismus

Nicht ohne Kampf!

Heim- und Klinikbetreiber dulden keine Kritik

Angriff auf Betriebsräte

Ohne Schutz kein Betriebsrat

Das Kündigungsverbot

Torgau: Kriegsgegner forderten am „Tag der Begegnung“ Frieden mit Russland und China

Signal für den Frieden

Kommunisten im Wahlkampf: Menschen, nicht die Profite schützen

Die Lebensfragen stellen

Bundeskongress wählte neuen Vorsitzenden

Generationswechsel bei der VVN-BdA

Keine „Bundesnotbremse“ hinter dem Fabriktor

Profite geschützt

Streit um Wirecard: Personalisiert und sinnentleert

Hase, Igel, schwarzer Peter

Mörder von George Floyd schuldig gesprochen

Teilerfolg

Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

Über den kubanischen Weg zum Sozialismus

Sozialismus nur ohne Markt?

Australien begründet Aufrüstung mit Gefahr aus China

Volksrepublik im Visier

OPCW schafft eigene Integrität ab

Mit unsauberen Mitteln

Über die verlorene „Generation Corona“

Arm wird abgehängt

Zur Kanzlerkandidatur von Annalena Baerbock

Grüner Falke

Über deutsche Staatsmedien in der Vorkriegszeit

Gratispropaganda

Am 1. Mai auf die Straße? Gewerkschaften uneinig über Protestform

Alles müssen wir selber machen

Eugène Pottier, Pierre Degeyter und die Entstehung der „Internationale“

„Debout! Les damnés de la terre!“

2003 wurde der Kampf der IG Metall für die 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland abgewürgt

Schwarzer Tag für die Gewerkschaftsbewegung

Der Kommunist, Arbeiter und Schriftsteller Willi Bredel

Wege der Prüfung

Das Jubiläum der Ruhrfestspiele ohne die Arbeiterklasse

Theater – ein Aschenputtel der Politik

Der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele referierte auf der PV-Tagung zur wachsenden Kriegsgefahr

Imperialistische Politik ist widerlich

Die Krise der Automobilindustrie und die Forderungen der Kommunisten

Arbeiterklasse im Fokus

Ein Beitrag des Branchentreffens Gesundheit der DKP zum Gesundheitsschutz in der Pandemie

Corona und Klassenkampf

Julia berichtet über ihre Arbeit und Kämpfe als Altenpflegerin unter Corona-Bedingungen

… noch nicht so frustriert, dass sie kündigen

Zu „Zuspitzung im Donbass“, UZ vom 9. April

Wie der Mainstream

Zu „1,8 Millionen, 180 Millionen, 1,5 Milliarden“, UZ vom 16. April

Der Glockenschlag

Zu „Spitzel haben verloren“, UZ vom 9. April

Pyrrhussieg